Alpenkalk Premium Fassadenfarbe, 7kg

Produktnr.: 0111
Gebinde: VPE: 56Stk | €/Stk | 7,73€/kg inkl. MwSt. & Versand
Ergiebigkeit: max. 16-33m² je Arbeitsgang
Anwendung: außen
Tönbar:
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 54,12€
Preis ohne Steuer: 45,48€
passend dazu:
Storch Decken-Bürste ClassicTOP pur

Storch Decken-Bürste ClassicTOP pur eignet sich optimal für das Aufbringen von Sumpfkalkschlämmen, Kalkfarben, Pulverfarben oder Silikatfarben auf mineralischen Untergründen.

  • 175x75mm Länge x Breite & 92mm Borstenlänge
  • Ausführung: Kunststoffkörper mit Holzgriff
  • Borste: 2x gekochte, helle Chinaborste, vulkanisiert
Storch Polyamid-Multicolor Kern58/25

Storch Polyamid-Multicolor Großflächenwalze - Kern 58 eignet sich optimal für das Aufbringen von hochwertigen Kalkfarben und Silikatfarben auf mineralischen, rauhen Untergründen.

  • für rauhe Oberflächen (z.B. Strukturputze innen oder Fassadenputze)
  • Breite: 250mm
  • Kerndurchmesser: 58mm
  • Länge Flor: 21mm

Beschreibung

Alpenkalk Premium Fassadenfarbe ist eine mineralische Fassadenfarbe mit hoher Diffusionsfähigkeit, hergestellt aus Sumpfkalk und mit hochwertigen Polymerisaten vergütet. Hierdurch wird das Wasser bei Anstrich so lange zurückgehalten, bis der Kalk abgebunden ist. Ein Aufbrennen des Kalkes wird verhindert.

Alpenkalk Premium Fassadenfarbe ist wasserabweisend eingestellt, was weder den Wasserdampf- noch die CO2-Durchlässigkeit beeinflußt.
+ Wasserdampfdurchlässigkeit (sd) = 0,01
+ CO2-Durchlässigkeit (sd) = 0,13

Eigenschaften

  • reinweiß
  • wirkt hemmend gg. Moos, Algen & Schimmel
  • schmutzabweisend
  • wasserdampfdurchlässig und hydrophob
  • feuchtigkeitsregulierend und atmungsaktiv
  • desinfizierend
  • antistatisch
  • wischfest, kreidet nicht (dank mechanischer Veredelung)
  • einfach überstreichbar
  • lösungsmittelfrei

Arbeitsmittel

  • Farbwalze; fester Kern, Flor je nach Rauhigkeit des Oberputzes v. 10 bis 25mm
  • Bürste / Quast

Anwendung

Auf allen mineralischen Untergründen, aber auch Dispersionsuntergründen wie folgend anwendbar:

  • Kalkputz
  • Kalk-Zementputz
  • Zementputz
  • Sanierputz
  • Beton
  • Kalkfarben
  • Silikatfarben
  • Dispersionsfarben (außer glänzende Dispersionsfarben!)
  • Kunstharzputzen

Untergrund

Der Untergrund muß sauber, trocken und tragfähig sein.
Sandende Putze sind vorher zu festigen z.B. mit Grundierung auf Kaliwasserglasbasis.

Verarbeitung

Alpenkalk Premium Fassadenfarbe kann sowohl mit der Bürste als auch mit der Rolle aufgetragen werden.
Vor dem 1. Anstrich kann Alpenkalk Premium Fassadenfarbe mit max. 3% Wasser verdünnt werden.
Für den 2. Anstrich empfehlen wir, die Farbe unverdünnt aufzutragen.

Zwischen den Anstrichen ist eine Trocknungszeit von mind. 12 Stunden einzuhalten.

Verbrauch

Je nach Struktur bzw. Untergrund zwischen 150ml bis 300ml je Anstrich und je Quadratmeter.
Empfehlung: Bei Mineralfarben sind i.d.R. mindestens 2x Anstriche auszuführen.

Abtönung

Alpenkalk Premium Fassadenfarbe kann mit Erd- bzw. Oxidfarben oder alkalibeständigen Abtönfarben (z.B. TintaSol Mineral Abtönkonzentrate) abgetönt werden, jedoch sollte sich der gewünschte Farbton im Pastellton - max. 4-6% Abtönfarbe - bewegen. Dunklere Farbtöne sind wegen der größeren Strahlenabsorption (Erwärmung der Fassade) zu vermeiden.

Verarbeitungstemperatur

Es darf nicht bei Objekt- und Lufttemperaturen unter +5°C verarbeitet werden. Besondere Vorsicht bei starker Sonneneinstrahlung und Nächtfrösten!

Reinigung der Werkzeuge

Werkzeuge nach Gebrauch mit klarem Wasser ausspülen.

Lagerung

Gebinde gut verschlossen und frostfrei über mehrere Jahre lagerbar.

Weitere Informationen Aktion16

Technisches Merkblatt

Sicherheitsdatenblatt

Verbrauchsinformationen
Gebinde VPE: 56Stk | €/Stk | 7,73€/kg inkl. MwSt. & Versand
Ergiebigkeit max. 16-33m² je Arbeitsgang
Anwendung außen
Tönbar ja
Schreiter & Kroll © 2018