Dullinger Arctica weiß, 15kg

Produktnr.: 0620
Gebinde: VPE: 40Stk | €/Stk | 6,20€/kg
Ergiebigkeit: max. 86m² je Arbeitsgang
Anwendung: innen und außen
Tönbar:
Verfügbarkeit: Vorrätig
passend dazu:
Storch Decken-Bürste ClassicTOP pur

Storch Decken-Bürste ClassicTOP pur eignet sich optimal für das Aufbringen von Sumpfkalkschlämmen, Kalkfarben, Pulverfarben oder Silikatfarben auf mineralischen Untergründen.

  • 175x75mm Länge x Breite & 92mm Borstenlänge
  • Ausführung: Kunststoffkörper mit Holzgriff
  • Borste: 2x gekochte, helle Chinaborste, vulkanisiert
Dullinger Hydraulefaktor, 450g
  • Bindemittel für Dullinger Arctica Weiß und Dullinger Sanierkalkfarbe
  • Zugabe bei Verwendung der Farben im Außenbereich
  • Ergiebigkeit: 450g auf ca. 15-20kg Farbe
Storch Decken-Bürste ClassicTOP mix

Storch Decken-Bürste ClassicTOP mix eignet sich optimal für das Aufbringen von Sumpfkalkschlämmen, Kalkfarben, Pulverfarben oder Silikatfarben auf mineralischen Untergründen.

  • 165x65mm Länge x Breite & 90mm Borstenlänge
  • Ausführung: Kunststoffkörper mit Holzgriff
  • Borste: 2x gekochte, helle Chinaborste, vulkanisiert
  • extra volle Borste
Dullinger Pigmentierung ab Werk
  • Werksabtönung Dullinger Kalk / Kalkfarben
  • individuelle Farbberatung
  • gewünschten Farbton, auch nach gängigen Farbkarten
  • Pigmente siehe Datenblatt

Beschreibung

Dullinger Arctica weiß ist eine gebrauchsfertige Kalkfarbe auf Basis von nass gelöschtem, abgelagertem, gasgebranntem, schwefelfreiem, feinst gemahlenen Stückkalk (CaO) ohne chemische Zusätze, hochweißem Marmormehl, Wasser, Titandioxid, natürlichen Kohlenhydraten, Cellulose sowie einem geringen Anteil von natürlichem Öl.

Dullinger Arctica weiß eignet sich als hochwertiger Farbanstrich auf fast allen schwach saugenden, trockenen und tragfähigen Untergründen.

  • Im Innenbereich als Wand und Deckenfarbe
  • Im Außenbereich als Fassadenfarbe durch Zugabe von Hydraulefaktor (Kaolinerde)

Dullinger Arctica weiß ist wischfester, wirtschaftlicher, leicht zu verarbeiten, spannungsarm und vergilbungsfrei.

Produkteigenschaften

  • weiß
  • hohe Desinfektionskraft
  • dampfdurchlässig / atmungsaktiv
  • schimmelpilzhemmend
  • keine statische Aufladung, Wände bleiben länger sauber
  • 100% frei von chemischen Zusatzstoffen
  • für Allergiker empfehlenswert
  • geeignet zur Restaurierung historischer Objekte
  • geruchsneutral
  • bindet Schadstoffe
  • sorgt für ein gesundes Wohnraumklima
  • wischfest

Arbeitsmittel

  • Bürste / Quast
  • Spritzgerät

Anwendung

Auf allen mineralischen Untergründen, aber auch Dispersionsuntergründen wie folgend anwendbar:

  • Kalkputz
  • Kalk-Zementputz
  • Zementputz
  • Sanierputz
  • Beton
  • Kalkfarben
  • Silikatfarben
  • Dispersionsfarben (außer glänzende Dispersionsfarben!)
  • Kunstharzputzen
  • Rauhfasertapeten
  • OSB-Platten*
  • Gipskarton*
  • Gipsputz*

*Vor Anwendung unbedingt Fachberater kontaktieren!

Untergrund

Der Untergrund muß sauber, trocken und tragfähig sein.
Sandende Putze sind vorher zu festigen z.B. mit Grundierung auf Kaliwasserglasbasis.

Verarbeitung

Dullinger Arctica weiß mit Rührgerät gut aufgerührt streichen oder spritzen.
Grundanstrich ca. 10% verdünnt mit Wasser, Deckanstrich unverdünnt kann aber ebenfalls je nach Untergrund mit bis zu 5% Wasser verdünnt werden.
Mit der Malerbürste sollte Dullinger Arctica weiß kreuzweise aufgetragen und gut ausgestrichen werden.
Zwischentrocknungszeiten mind. 4 Stunden;  bei  durchschlagenden Substanzen im Untergrund mindestens 12 Stunden.
Das volle Deckvermögen wird jedoch erst nach kompletter Trocknung erreicht.

Spritzer auf andere Flächen sind gleich mit Wasser zu entfernen. (Verätzungsgefahr)

Verwendung als Fassadenfarbe
Dullinger Arctica weiß im Außenbereich mit Hydraulefaktor (Bindemittel) gut mischen und innerhalb der angegebenen Verbrauchszeit von max. 5 Tagen verarbeiten.
Mischungsverhältnis: 450g Hydraulefaktur auf 15kg Arctica Premium Kalkfarbe

Verbrauch

Je nach Struktur bzw. Untergrund ca. 175g je Anstrich und je Quadratmeter.
Empfehlung: Bei Mineralfarben sind i.d.R. mindestens 2x Anstriche auszuführen.

Abtönung

Dullinger Arctica weiß kann mit Erd- bzw. Oxidfarben oder alkalibeständigen Abtönfarben (z.B. TintaSol Mineral Abtönkonzentrate) abgetönt werden, jedoch sollte sich der gewünschte Farbton im Pastellton - Innen: max. 8% / Außen: max. 6% - bewegen.

Verarbeitungstemperatur

Dullinger Arctica weiß nicht unter 6°C Luft- und Untergrundtemperatur verarbeiten.
Im Außenbereich bei gutem Wetter (nicht bei starkem Wind und Regen bzw. direkter Sonneneinstrahlung) streichen.

Reinigung der Werkzeuge

Werkzeuge nach Gebrauch mit klarem Wasser ausspülen.

Lagerung

Mindesthaltbarkeit 12 Monate.
Vor  Frost  schützen.
Anbrüche mit etwas Wasser bedecken und den Eimer gut verschließen.

Weitere Informationen

Technisches Merkblatt

Sicherheitsdatenblatt

Verbrauchsinformationen
Gebinde VPE: 40Stk | €/Stk | 6,20€/kg
Ergiebigkeit max. 86m² je Arbeitsgang
Anwendung innen und außen
Tönbar ja
Schreiter & Kroll © 2018