siccatio Kleber, 25kg

Produktnr.: 2020
Gebinde: VPE: 42Stk | €/Stk | ab 1,06€/kg
Ergiebigkeit: ca. 4-5kg/m² bei ebenem Untergrund
Anwendung: innen
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 30,36€
Preis ohne Steuer: 25,51€

21 oder weitere 26,42€
passend dazu:
Storch Edelstahl-Zahnkelle Holo-Top

Storch Edelstahl-Zahnkelle Holo-Top mit spezieller Zahnung zum Auftragen von Kleber z.B. bei Fliesen- und WDVS-Arbeiten.

  • 280x130mm
  • Holzgriff
  • Vermeidet Hohlräume unter den Belägen

Beschreibung

siccatio Kleber ist ein hochwertiger mineralischer Werktrockenmörtel zur optimalen Befestigung von Kalziumsilikatplatten (Klimaplatten) an allen mineralischen Untergründen, hergestellt aus hochwertigen Quarzsanden, normgerechten, hydraulischen Bindemitteln sowie exakt abgestimmten Vergütungsstoffen.

Anwendung

siccatio Kleber wird zum systemischen Verkleben von Kalziumsilikatplatten auf mineralischen Untergründen eingesetzt. siccatio Kleber ist speziell auf die Eigenschaften offenporiger, mineralischer Dämmplatten abgestimmt.

Mörtelbereitung

siccatio Kleber in Wasser verarbeitungsgerecht anmischen. Nach einer Reifezeit von ca. 5min nochmals kurz nachmischen.

Wasserbedarf
ca. 8-9l Wasser pro 25kg-Sack
ca. 3-3,5l Wasser pro 10kg Eimer
ca. 1,5-1,75l Wasser pro 5kg Eimer.

Verarbeitungszeit ca. 2h (+20°C).

Untergrund

Der Untergrund muss tragfähig, mineralisch, trocken, fest, griffig und trennmittelfrei sein. Sandende und stark saugfähige Untergründe vorab grundieren!

Alttapeten, Anstriche, gipshaltige und nicht tragfähige Untergründe sind zu entfernen. Schimmelbefall ist durch fachgerechte Sanierungsmaßnahmen zu beseitigen.

Feste, tragfähige Kalk- oder Kalk-Zementputze sind geeignete Untergründe. Der Untergrund muss ausreichende Haftzugfestigkeit aufweisen.
Baumängel und damit verbundene eindringende Feuchtigkeit (z.B. aufsteigende Feuchtigkeit oder Schlagregen) sind vorher durch geeignete Maßnahmen zu beheben.
Der Untergrund darf feucht, aber nicht nass sein.

Bei unebenen Untergründen (je Meter > 2cm Unebenheiten) sollte ein Ausgleichsputz erfolgen!

Verarbeitung

Siccatio Klimaplatten mit Grundierung allseitig vorbehandeln. Grundierung muss nicht trocknen. Es kann sofort weiterverarbeitet werden.

Siccatio Kleber mit der Zahntraufel (8 bis 10 mm) aufziehen. Kantenstöße müssen frei von Kleber bleiben. Platten an die Wand bzw. die Decke drücken und ausrichten. An der Decke Platten abstützen und mit zwei Dübeln pro Platte verdübeln, bevor der Plattenkleber abgebunden hat.

Ergiebigkeit

Bei glattem Untergrund ca. 4-5kg/m² Trockenmörtel bei Auftrag mit einer Zahnkelle (Zahnung 8-10mm).

Werkzeugreinigung

Werkzeuge sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen.

Lagerung

Trocken, möglichst auf Holzrosten und vor Zugluft geschützt lagern. Die Lagerzeit soll 9 Monate nicht überschreiten.

Sicherheitshinweise

Produkt reagiert mit Wasser stark alkalisch, deshalb: Augen und Haut schützen, bei Berührung gründlich mit Wasser spülen. Bei Augenkontakt unverzüglich Arzt aufsuchen.

Dokumente

Technisches Merkblatt

siccatio Prospekt

Verbrauchsinformationen
Gebinde VPE: 42Stk | €/Stk | ab 1,06€/kg
Ergiebigkeit ca. 4-5kg/m² bei ebenem Untergrund
Anwendung innen
Schreiter & Kroll © 2018