epasit MineralDicht sperr -grau, 30kg

Produktnr.: 2587
Gebinde: VPE: 42Stk | €/Stk | 1,35€/kg inkl. MwSt. & Versand
Ergiebigkeit: Abdichten c. 20kg/m²/10mm | Hohlkehle c. 8kg/lfm
Anwendung: innen / außen
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 40,58€
Preis ohne Steuer: 34,10€

Beschreibung

epasit MineralDicht sperr dient zum Abdichten von Bauwerken und Gebäudeteilen gegen Druck- und
Kapillarwasser. epasit MineralDicht sperr wird im Rahmen des epasit Sanier-Systems 2000 im erdberührenden  Bereich bis maximal 30 cm über Gelände-Oberkante (Spritzwasserbereich) eingesetzt. epasit MineralDicht sperr ist geeignet als Untergrund für Fliesen und Platten sowie zum Ausbilden von Hohlkehlen.

Eigenschaften

epasit MineralDicht sperr ist ein mineralischer Trockenmörtel GP gemäß DIN EN 998-1 aus mineralischen Bindemitteln und Gesteinskörnungen. epasit MineralDicht sperr ist chromatarm gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006.
 
epasit MineralDicht sperr unterliegt der werkseigenen Produktionskontrolle (WPK) und der Fremdüberwachung durch den Baustoffüberwachungs- und Zertifizierungsverband Baden-Württemberg (BÜV-ZERT).

Technische Daten

  • Luftgehalt: 8 Vol.-%
  • Trockenrohdichte: 1750-1850 kg/m³
  • Druckfestigkeit: 24N/mm²
  • Haftzugfestigkeit (Bruchbild): 0,9N/mm² (Adhäsionsbruch)
  • Wasseraufnahme: 0,1kg/m²min½
  • Wasserdampfdurchlässigkeit: µ=23

Verarbeitung

Untergrund von Staub und losen Teilen säubern; im Übrigen gilt VOB.
 
Nicht bei Temperaturen unter +5°C, bei zu erwartendem Frost sowie auf gefrorenem Untergrund verarbeiten. Untergrund ausreichend vornässen.
 
Untergrund mit Haftspritzbewurf vollflächig vorbehandeln.
 
epasit MineralDicht sperr mit sauberem Wasser knollenfrei anrühren.
Wasserbedarf ca. 5,5 Liter pro 30kg-Sack.

epasit MineralDicht sperr kann auch mit geeigneten Putzmaschinen verarbeitet werden.
 
Bis zu einer Schichtdicke von 1,5cm in einem Arbeitsgang auftragen. Den angemachten Mörtel innerhalb von 2 Stunden verarbeiten.

Verbrauch

ca. 20 kg/m² pro Zentimeter Putzdicke,
ca. 8 kg/lfm für Hohlkehlen

Werkzeugreinigung

Werkzeuge sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen.

Lagerung

Trocken, möglichst auf Holzrosten und vor Zugluft geschützt lagern. Die Lagerzeit soll 6 Monate nicht überschreiten.

Sicherheitshinweise

Produkt reagiert mit Wasser stark alkalisch, deshalb: Augen und Haut schützen, bei Berührung gründlich mit Wasser spülen. Bei Augenkontakt unverzüglich Arzt aufsuchen.

Dokumente

Technisches Merkblatt

Sicherheitsdatenblatt folgt

Verbrauchsinformationen
Gebinde VPE: 42Stk | €/Stk | 1,35€/kg inkl. MwSt. & Versand
Ergiebigkeit Abdichten c. 20kg/m²/10mm | Hohlkehle c. 8kg/lfm
Anwendung innen / außen
Schreiter & Kroll © 2018